Zeichnen mit der Nichte

Fluchtpunktzeichnung hieß die Hausaufgabe meiner Nichte. Als gelernter Bauzeichner bin ich in der Familie wohl der richtige Ansprechpartner. Das Equipment zum Zeichnen ist vom Radierer bis zum Tuschstift vorhanden, also nix wie los

Nun ist meine Lehre zum Bauzeichner ja auch ca. 15 Jahre her und ich musste mich doch noch im Internet schlau machen. Gelernt ist aber gelernt und so hatte ich die anzulegende Straße mit Gebäuden links und rechts schnell angelegt. Damit der Lerneffekt aber nicht durch mein Zutun hinten bleibt, musste meine Nichte das ganze unter meiner Anleitung selbst anlegen. ;)

Ich bin echt gespannt was die Lehrerin sagen wird. :)

1 Kommentare

  1. Pingback: Folge 209: Fuller House mit leerem Bauch, weil die Waage jetzt in der Neurochirurgie mit Adroid läuft | raidenger.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.